Rufen Sie: kaufen@steroide-kaufen.co
/ Blogs/ Alternative zu pullups/

Alternative zu pullups

Alternative zu pullups

Mit der richtigen Entwicklung der Rückenmuskulatur strahlt wahr, Urkraft. Breit, verjüngt Latissimus, dick und erhöht Rhomboid und Zirkulärmuskulatur dieses Krieger Turnhalle geben. solche Muskeln zu entwickeln ist sehr einfach - Sie verschiedene Arten von Traktion oder Ziehen, Dehnen und Stärkung dieser anatomische Region auf ein absolut fantastischen Ergebnisse zu erfüllen haben.

Der ewige Streit, welche Übung, die obere Einheit ziehen oder ziehen , für die maximale Entwicklung des Rückens ideal ist, freeletics ohne klimmzugstange, geht es auf lange genug. Mit dem Aufkommen der progressiven Funktions Philosophie, die sich großer Beliebtheit gewonnen hat, scheint die Antwort seit einigen Jahren offensichtlich. Allerdings wird nicht das Gespräch ohne eine detaillierte Untersuchung dieser bekannten und hochwirksame Übungen Ihrem Arsenal für die Entwicklung von breiten, starken Rücken vollständig sein.

Welche von ihnen wird den Kampf gewinnen? Lassen Sie uns in die Details eintauchen.

Link Down Block

Bewährte Pull-Down der oberen Einheit ist und bleibt ein grundlegendes Instrument für die Untersuchung der Spins im Arsenal eines jeden Sportlers. Leider heute die richtige Technik der Übung, treffen Sie nicht mehr als Bigfoot. Verwenden geraden obere Griffgriffbretts etwa Schulterbreite Abstand (15-25 cm oder mehr für eine große Griff), auf dem Sitz sitzen und aufrecht zu halten, die zurück.

Zunächst müssen die Latissimus Muskeln völlig entspannt und gestreckt werden. Ziehen Sie den Hals nach unten in Richtung der Brust, und zieht nicht nur die Hände, wie die Ellbogen und versucht, eine Art „Reverse zuckt mit den Schultern,“ auszuführen aufgrund des Schultergürtels. So können Sie den Fokus aus dem Bizeps lat bewegen. Die maximale die Muskeln in dem unteren Punkt belasten, eine zweite Pause machen und die Ausgangsposition zurück. Wie Sie oben bewegen, freeletics ohne klimmzugstange, versuchen Schultern zu entspannen und heben, um den Latissimus zu maximieren strecken. Auf diese Weise können Sie sie über die gesamte Länge trainieren.


Pro: Thrust obere Einheit - eine gute Alternative zu ziehen, vor allem wenn man noch nicht oft genug aufholen kann. Darüber hinaus gibt die Pull - Down - Übung , die Sie die Möglichkeit , das Betriebsgewicht und erhöht die Aussichten in Bezug auf die Spannung und Dehnung lat zahlreichen Wiederholungen einzustellen. Darüber hinaus ist diese Übung leicht mit hohen Intensität Trainingstechniken anzuwenden, beispielsweise Drop-Sets und mnogopovtornye Ansätze.

Nachteile: Es genügt , einige Mängel zu nennen. In erster Linie ist es die Verfügbarkeit der Ausrüstung - die Turnhalle ist viel wahrscheinlicher , die oberen Block Verlangt als Ziehen zu tragen. Technologie - ein weiterer wichtiger Faktor, aber viele weigern sich , kritisch ihre Technik zu bewerten, was zu einem Mangel an Ergebnissen führt. Schließlich, auch bei längerem Training Verwendung Pulldown werden Sie eine wichtige unterstützende Muskeln nicht helfen zu entwickeln, freeletics ohne klimmzugstange, die wahre Stärke und Kraft des Oberkörpers bereitzustellen.

ziehen

Vor relativ kurzer Zeit, erinnerte sich ein paar Klimmzüge, mit der Ausnahme, dass in der Armee, aber in den letzten Jahrzehnten diese grundlegende Übung zu den großen Ligen zurückkehren konnte. Pull-ups - ein echter Indikator für die Oberkörperkraft, die oft als bezeichnet wird „Hocken“ auf den Rumpf, Arme und Schultergürtel. Viele versuchen, aufzuholen, aber nicht alle Erfolg haben. In traditionellen pullups obere (vorwärts) greift etwa 15 cm größer als die Breite der Schultern verwendet.


Aufgrund Verkehr ist es sehr ähnlich zu dem oberen Block des Verlangen, nach oben zieht die Ellbogen und „reverse zuckt mit den Schultern,“ Reduzierung Schaufeln Durchführung und versucht, Schulungsprogramm freeletics, die Brust Querlatte zu erreichen. Wenn die Brust die horizontale Leiste berührt, oder nahe daran eng, beginnt in einer langsamen, kontrollierten Art und Weise zu fallen, ohne die vollen Ausdehnung der Arme. Wiederholen Sie, wie Sie können.

Vorteile: Die Vorteile der traditionellen Klimmzüge kann für eine lange Zeit aufgeführt werden. Erhöhte Anforderungen an der Steuerung des Oberkörpers, die maximale Aufnahme in der Arbeit der Rumpfmuskulatur, erhöhen in Kraft im Oberkörper - das sind nur einige von ihnen. Außerdem, wer ein Mann weiß , wie man mit gut aufholen, macht wirklich einen Eindruck. Klimmzüge die wirkliche Macht demonstrieren und enormen Stress Latissimus bieten. Ein weiterer großer Vorteil von Pull-ups in der Tatsache , dass die horizontale Leiste ist fast immer vorhanden.

Nachteile: Die richtige Technik durchführen Klimmzüge sind leicht zu beschreiben , aber schwer zu meistern. Nur wenige besitzen physikalische Eigenschaften , die richtig erlauben Klimmzüge, zusätzlich zu führen, verursachen Fehler banal mangelnde Sorgfalt sein kann. Viele lebenslangen richtig angezogen, ziehen freeletics, auf halbem Weg an die Bar zu stoppen, und führen Sie nur eine halbe wiederholen. Kurz gesagt, Klimmzüge sind komplex und erfordern eine sorgfältige und ständige Arbeit auf die Leistung der Ausrüstung zu verbessern.

Urteil

Also, wer gewinnt? Wir beantworten die Frage nach den Gesetzen des Genres. Noch nicht die Kraft haben, Klimmzüge, Ausführung des oberen Schubblock war und bleibt gerechtfertigt Strategie. Doch indem er in sein Schulungsprogramm zu integrieren, sowohl Übung und sie mit den Methoden der High-Intensity Training, verschiedene Systeme von Wiederholungen, und die Verwendung von verschiedenen Griffen und Winkel multipliziert, erhalten Sie einen großen Vorteil im Hinblick auf den Aufbau leistungsfähiger und breiteste Rückenmuskulatur. Schmaler Griff, Schulungsprogramm freeletics, weiter Griff, Reverse Griff parallel Griff - das sind nur einige Optionen zu Ihrer Verfügung.

Während zieht die Kraft des Oberkörpers nutzt das Programm zu beenden, ist Pull-Down-Übung besser geeignet, wenn Sie Drop-Sets machen wollen oder werden weiterhin Muskel nach Klimmzügen zu verbrennen. Die Verwendung von Bewegung zu einem Zeitpunkt oder in einem einzigen Training zwingt Ihren Körper anpassen und ist ständig bestrebt, für noch mehr so ​​breit Rückenmuskulatur.